Kühlwasser

kuehlwasser

 

Kühlwasser muss ständig überwacht werden.

  • Wir überprüfen bei unseren Kühlwasserkunden in regelmäßigen Abständen die Wasserqualität nach den geltenden Vorschriften der VDI2047 und VDI3803.
  • Wir bieten Ihnen regelmäßig nach jeder Inspektion einen Prüfbericht mit Handlungsempfehlungen, sowie akkreditierte mikrobiologische Untersuchungen.
  • Ziel ist es, uneffiziente und gesundheitliche bedenkliche Betriebszustände in Prozesskühlkreisläufen frühzeitig zu erkennen und zeitnah zu beheben.
  • Wir schulen Ihre Mitarbeiter zum Thema VDI2047 – Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungsanlagen.

Legionellen:  

Die Hygieneanfoderungen einzuhalten ist hierbei eine Hauptaufgabe. Im Rahmen der entsprechend gültigen Gesetze, Verordnungen, VDMA Empfehlungen und VDI Richtlinien werden die Keimbelastung, die Biofilmmengen und Legionellenkonzentrationen je nach Systemanforderungen regelmäßig untersucht. Wir verfügen hierfür über innovative Testmethoden zur Ermittlung der Biofilmmenge. Daraus können die notwendigen Maßnahmen abgeleitet werden. Biofilme, Biomasse und Algen wirken korrosiv und wärmeisolierend. Zur Vermeidung solcher systemschädigenden Effekte müssen Maßnahmen zur Beschränkung der Prozesswasserkeimbelastung ergriffen werden.

Ablagerungen und Korrossion:

Die Wasserinhaltsstoffe die zu mineralischen Ablagerungen, Korrosion und Biofilmen führen werden regelmäßig von uns untersucht. Korrosion, Ablagerungen und Biofilme reduzieren die Betriebsleistung der Kühlanlagen und erhöhen die Wartungskosten. In Verbindung mit einem durchdachten Behandlungskonzept lösen wir Ihre Aufgaben mit unserer Verfahrenstechnik und unseren Spezialprodukten.

Behandlungsprodukte für Kühlwasser

  • Härtestabilisatoren
  • Korrosionsschutzprodukte
  • pH-Stabilisatoren
  • Desinfektionsprodukte
  • Biozide
  • Kühlwasseraufbereitung
  • Dosieranlagen
  • Enhärtungsanlagen
  • Umkehrosmoseanlagen
  • Absalzanlagen
  • Korrosionsmess-Strecken
  • UV-Anlagen
  • Filtertechnik
  • Systemtrennungen

Die Kommentare wurden geschlossen